Sie möchten Helfer:in werden? Dann klicken Sie hier
Alltag.Freizeit.Dienstleistung
Ein Angebot vom Diakoniewerk

Allfred vermittelt geprüfte Alltagshelfer:innen

Allfred vermittelt geprüfte Alltagshelfer:innen

Allfred macht den Alltag leichter

Allfred steht für "Alltag.Freizeit.Dienstleistung" und ist eine Serviceplattform des Diakoniewerks.

Allfred vermittelt Alltagshelfer:innen, die vorab einen Bewerbungsprozess durchlaufen haben und deren Eignung geprüft wurde. Dadurch können wir garantieren, dass alle unserer ca. 100 Helfer:innen einen einwandfreien Leumund haben. So haben wir bereits für über 300 zufriedene Kund:innen eine passende Alltagshilfe vermittelt.
Wenn auch Sie - für sich selbst oder Ihre Angehörigen - eine Alltagsunterstützung suchen, kontaktieren Sie jetzt die Allfred-Koordinatorinnen.

Rund um die Uhr per Mail oder Montag bis Freitag von 8:00 bis 13:00 telefonisch unter 0664/88630736.

  • Stundenweise Betreuung
  • Begleitung und Erledigungen etwa beim Einkaufen, Arzt- oder Behördengängen
  • Hilfe bei der Hausarbeit
  • Hilfe bei der Gartenarbeit
  • Unterstützung bei der Grundpflege

Wir bei Allfred sind bemüht für Sie so rasch wie möglich einen:r Alltagshelfer:in zu finden. Es dauert in der Regel etwa 7 Werktage bis der Alltagshelfer bzw. die Alltagshelferin erstmals zu Ihnen kommt.

Die Vermittlung eines geprüften Alltagshelfers bzw. einer geprüften Alltagshelferin kostet einmalig 99€. Für diesen Betrag vermitteln wir Ihnen innerhalb von drei Monaten bis zu drei Helfer:innen , die objektiv Ihrem Bedarf entsprechen.

Wenn ein Helfer oder eine Helferin vermittelt wurde, ist diese Person für ihre Unterstützungleistung direkt von Ihnen zu entlohnen. Die Helfer:innen können ihren Stundentarif frei wählen. Dieser liegt in der Regel zwischen 15€ und 20€. Zur Abwicklung der Entlohnung empfehlen wir den Dienstleistungsscheck.

Ihr:e Allfred-Koordinator:innen sind werktags von Montag bis Freitag von 8:00-13:00 telefonisch unter +43 664 88 63 07 36 für Sie erreichbar.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Alleine zu Hause zu sein, ist ehrlich gesagt oft zermürbend. Meine Kinder haben auch nicht immer Zeit. Seit ich aber Susanne über ALLFRED gefunden habe, komme ich wieder öfters aus dem Haus. Wir gehen einkaufen, zum Arzt oder machen auch kleinere Ausflüge. 

Ich muss gestehen, mir geht´s nun viel besser.

Heidemarie M., 82 Jahre

Seit mein Mann an Demenz erkrankt ist, verlasse ich nur ungern das Haus. Zum Glück bleibt nun unsere Alltagshelferin Julia bei ihn und ich kann wieder einmal in Ruhe zum Friseur gehen.

Waltraud, 79 Jahre

Ich dachte lange, ich muss alles alleine schaffen. Als ich dann bei meiner Nachbarin regelmäßig eine Frau ein- und ausgehen sah, wurde ich neugierig. Sie hat mir dann von ALLFRED erzählt. Seitdem kommt Renate nun auch regelmäßig zu mir und unterstützt mich im Haushalt.

Maria, 76 Jahre